Dark Corridor Entertainment

THE ART OF HORROR

Terror in a damaged Brain

Auf der Suche nach einer Legende, erleben sie das unvorstellbare Grauen ...

The Dark House of Horror

Tief in der Dunkelheit verborgen, liegt ein

düsteres Geheimnis ...

Enter the Dark Corridor

 

 

Unsere Produktionen (Kurzfilme/Spielfilme) sollen eine Hommage an die Klassiker längst vergangener Tage werden, die vor allem durch ihre unglaublich dichte Atmosphäre punkten konnten. Inspiriert hat uns der Horrorfilm der 70er und 80er Jahre, also wir sprechen hier von einer interessanten Story, atmosphärischen Locations und ruhigen, langen Kamerafahrten ... Kein CGI, keine hektischen Schnitte, keine MTV-Ästhetik. „Back to the Roots“, sozusagen! Eine wichtige Rolle wird dabei, in wohl dosierten Mengen und quasi als Erkennungsmerkmal, dem POV-Shot zuteilwerden, der ein sehr intensives „Mittendrin“-Gefühl erzeugt und der schon seit jeher, eine noch tiefere Verbindung mit dem Horror-Genre pflegt ...

Offizielles Logo

Welcome

Freaks

Lock the Door(s)

Ein aus der Haft entlassener, pädophiler Kindermörder, verfolgt einen makaberen Plan ...